Programm

Donnerstag, 19.09.2024

10:00

Registrierung

11:00

Eröffnung und Begrüßung durch die Veranstalter

11:10

Key Note

11:30

Gebäude effizient Bauen - herausfordernde Chancen

12:30

Diskussion: Gebäude effizient Bauen - Kosten und Nutzen

13:00

Information der Aussteller zur Fachinformation in der Lobby

13:30

Mittagspause - Ausstellung / Fachinformation

14:50

Sichere Energieversorgung - Messkonzepte, Vernetzung, Last- und Fahrplanmanagement

16:10

kurze Pause - Ausstellung / Fachinformation

16:30

Sichere Energieversorgung - Regulatorisches Umfeld

17:30

Abschlussdiskussion: Energiespeicher in Gebäuden für eine sichere Energieversorgung

18:00

Ausstellung / Fachinformation

19:30

Abendveranstaltung (bis ca. 21:00 Uhr)

Freitag, 20.09.2024

09:00

KNX aktuell - Neuigkeiten / Information / Ausblick

10:00

Aus- und Weiterbildung

10:20

kurze Pause - Ausstellung / Fachinformation

10:40

Gebäude nachhaltig betreiben - Komponenten und Lösungen

12:00

Mittagspause - Ausstellung / Fachinformation

13:00

Gebäude nachhaltig betreiben - Sektorkopplung

14:20

kurze Pause - Ausstellung / Fachinformation

14:40

Gebäude nachhaltig betreiben - ESG, Wohnungswirtschaft, Investoren

15:20

Abschlussdiskussion: Gebäude nachhaltig betreiben - Kosten und Nutzen

15:50

Zusammenfassung und Verabschiedung durch die Veranstalter

16:00

Veranstaltungsende

KNX Summit 2024 - Gebäude effizient bauen + nachhaltig betreiben

Die Sektoren Gebäude und Verkehr bieten großes Potenzial zur CO2-Reduktion. Die Anbindung von E-Ladestationen an intelligente Gebäude ist ein Kernaspekt sowohl der Verkehrs- als auch der Gebäudewende.
Gebäudeautomation samt Energiemanagementsystem bildet als zentrales Gewerk für die intelligente Steuerung der Energieflüsse in Gebäuden das Herzstück für die Kopplung von Energieerzeugung und -bedarf weiterer technischer Gewerke wie Heizung, Lüftung, Klimatisierung und Verschattung. Sie ermöglicht bereits mit grundlegenden Maßnahmen erhebliche thermische Einsparungen im Vergleich zum herkömmlichen Gebäudebetrieb.
Beim „KNX Summit 24“ werden wir uns den Themen Beschleunigung von Bauprozessen, BIM, Energiemanagement, Elektromobilität und Photovoltaik, Sektorkopplung, Aus- und Weiterbildung widmen sowie am Markt verfügbare Lösungen und erfolgreiche Praxisbeispiele für effektive Gebäudeautomation vorstellen.

Der KNX Summit ist eine sehr gute Gelegenheit für alle, die sich für ein smartes Energiemanagement mit KNX interessieren. Bei diesem Event dreht sich alles um die neuesten Technologien und Trends im Bereich der energieeffizienten Gebäudeautomation.
Egal, ob Sie Investor, Architekt, Planer, Bauunternehmer, Systemintegrator oder Elektroinstallateur sind – der KNX Summit 2024 bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Gebäudeautomation zu informieren und sich mit anderen Fachleuten auszutauschen. Nutzen Sie diese Chance, um Ihr Wissen zu erweitern und Ihre Fähigkeiten im Bereich des smarten Energiemanagements zu verbessern.

Zum KNX-System:

Das KNX-System – ein weltweiter ISO/IEC-Standard – ist offen und flexibel erweiterbar, da mehr als 8.000 KNX-Produkte von 500 international tätigen Herstellern zueinander kompatibel sind. Es gibt keine Herstellerabhängigkeit und keine zentrale Einheit wie bei anderen Systemen. Der Gebäudenutzer kann aus einem breiten Sortiment von verschiedenen Herstellern das entsprechende optimale Produkt aussuchen und einsetzen.
Sowohl die KNX-Produkte als auch die dazugehörige Inbetriebnahme-Software (ETS) sind abwärtskompatibel konzipiert. Das heißt, dass die in ein KNX-Projekt in den letzten 30 Jahren eingesetzten KNX-Produkte heute noch mit der aktuellen ETS gewartet, gepflegt und erweitert werden können.
KNX als weltweit etabliertes Haus- und Gebäudeautomations-System hat sich in Tausenden von Objekten rund um den Globus bewährt.

Die Vorteile von KNX im Überblick:

  • Eine zukunftssichere Technologie
  • Endlose Flexibilität und Personalisierung
  • Ein sicheres und zuverlässiges System
  • Zeitersparnis und einfache Installation
  • Eine integrierte und zukunftssichere Lösung
  • Eine internationale Gemeinschaft

Programm-Änderungen vorbehalten.